Sehr gut besucht war die Gemeinschaftsveranstaltung der Schwabenbühne mit den Asperger Grünen am Mittwochabend. So konnte der 2. Vorsitzende des Grünen Ortsverbandes, Steffen Zimmermann, mit seiner kurzen humorvollen Begrüßungsrede die beiden Künstler vorstellen und die zahlreichen Besucher auf die musikalische Reise in die irische Vergangenheit vorbereiten.

 




Anschließend übernahmen Máire Breatnach, Irlands bekannteste Geigerin und Thomas Loefke an der Harfe das Kommando und entführten die Zuhörer in die keltische Mythologie.




Zwischendurch zog Thomas Loefke das Publikum mit seinen Erzählungen und Anekdoten aus einer längst vergangenen Zeit in seinen Bann.




Lang anhaltender Applaus bestätigte am Ende die besondere Leistung der beiden Künstler und dankte für den interessanten u. kurzweiligen Abend. 




Nach den Zugaben konnten sich alle zufrieden und entspannt auf den Heimweg machen. Wieder einmal eine gelungene Veranstaltung in Asperg!





Wir bedanken uns für die sehr gute Zusammenarbeit bei dem Team der Schwabenbühne!









Mit Spannung wartete das Publikum auf die Künstler...